Offshore das Fundament der Energiewende
windenergie agentur

Bei 10.000 Megawatt installierter Offshore-Leistung – also etwa 2.000 Anlagen mit 5-MW Leistung – können rund 40.000 Gigawattstunden Strom pro Jahr produziert werden. Das reicht aus, um 10 Millionen Haushalte mit sauberem Strom zu versorgen. Das wäre fast jeder vierte Haushalt in Deutschland.

Um die gleiche Strommenge an Land zu erzeugen, bräuchte man übrigens 9.000, also viereinhalb mal so viele, Anlagen mit einer durchschnittlichen Leistung von 2,2 Megawatt und 2.000 Volllaststunden.

Mit dem Zielwert 10 Gigawatt Offshore-Strom bis 2020 können 10 Millionen Haushalte versorgt werden.

Aktuelles

WABWindnetwork Looking forward to seeing you in Bremerhaven! The O&M panels will take place on September 3, the first day of our t… https://t.co/6aXmO1ENMY
WABWindnetwork A second panel chaired by @UrsWahl will include presentations by Jens Krieger (Bachmann Monitoring), Guido van den… https://t.co/viVgw5SNKb
WABWindnetwork Oliver Freiland (HeliService), Henrik Hansen and Michael Munder-Oschimek (Wind Multiplikator), Matthias Brandt and… https://t.co/tOksyIkVai
WABWindnetwork Two panels at the #WINDFORCE2020 Conference in Bremerhaven will focus on #offshorewind Wind O&M topics. Participant… https://t.co/POfE51wqJn
WABWindnetwork RT @radowitz: Power supplier @RWE warns negative prices at future German offshore wind tenders could derail build-out. https://t.co/ToadkN1